Teppichreparaturen in Köln

Beschädigungen, z.B. wie defekte Fransen oder Längskanten werden von unseren Spezialisten fachmännisch restauriert.

Als besonderen Service bieten wir auch die Reparatur von größeren Löchern, bzw Faulstellen. Diese werden originalgetreu neu eingeknüpft.

Befestigung eines Schussfadens der Fransen
Auf dem linken Bild sehen Sie wie sich quer der Schussfaden löst und dafür sorgt das sich die Fransen bis zum Teppichrand auflösen können wenn keine Reparatur durchgeführt wird. Im rechten Bild befestigen unsere ausgebildeten Spezialisten den Schussfaden so, dass die Fransen sich nicht weiter auflösen können und der Teppichrand erhalten bleibt.

Erneuerung der Fransen
Exemplarisch sehen sie hier einen Teppich, bei dem die Fransen neu eingeknüpft wurden.

Borde erneuern (Längskanten)
Defekte Längskanten können wir von Hand fachgerecht erneuern.

Reparatur von großen Löchern

Auf diesem Teppich stand über Jahre ein Blumentopf, der durch Undichtigkeit eine große faule Stelle verursacht hat.
Durch unsere in Persien ausgebildeten Knüpfer muss zunächst die beschädigte Stelle entfernt werden um ein Gewebe in Form von Schuss und Kettfäden von Hand neu einzuknüpfen.

Danach werden von Hand neue Wollfäden eingeknüpft, die vorher im Original- Farbton des Teppichs eingefärbt wurden.
Nach dem Einknüpfen werden die Woll-fäden der Höhe des restlichen Teppichs angeglichen.

Nach der Restauration befindet sich der Teppich im originalen Zustand und von der vorhergegangenen Beschädigung ist nichts mehr zu sehen.

Kontakt

Bittner’s
Teppichwäsche und Reparatur Annahme

Hauptstraße 280
51143 Köln

Öffnungszeiten:

Wir sind telefonisch zu erreichen. Montag bis Freitag:
9:00-18:00 Uhr

Sprechen Sie uns an!